06. Juli 2018
Den neuesten Verlautbarungen nach scheint auch der renommierte Autobauer Mercedes-Benz illegale Abschaltvorrichtungen bei Dieselmotoren verwendet zu haben. Das Kraftfahrtbundesamt und die Staatsanwaltschaft Stuttgart ermitteln bereits diesbezüglich und auch das Bundesverkehrsministerium hat für verschiedene Mercedes-Modelle eine Rückrufaktion angeordnet. Die LN berichteten bereits über den Stand des Dieselskandals, insbesondere für die betroffenen VW-Kunden. Zwischenzeitlich sind...